Startseite_NBerichte_Nbanner
TSV-LOGO

Kinderturnen 4 bis 6 Jahre

Übungstag:

Montag

Übungszeiten:

von 15:30 bis 16:30 Uhr

Übungsort

Schulturnhalle Ottersberg
Am Brink 9
28870 Ottersberg

Übungsleit Karin 2016er

Karin Mantke, Angela FranzAngela2016

Tel: 04205/319366

E-Mail: rudolf.mantke@t-online.de                                   

Gruppe

ca. 20 Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren

Aktivität

Gymnastik, Turnen, Geräteturnen, Ballspiele, Fitness

Sonstiges

  • Teilnahme am Umzug und an Vorführungen beim Herbstmarkt Ottersberg
  • Teilnahme an diversen Aktivitäten in Ottersberg (Frühlingszauber, Sportabzeichen, ….)
  • Aktionen zum Kinderkarneval, Weihnachtsfeier, ....
Kinder 2018 4_6

Willkommen beim Kinderturnen im TSV Ottersberg!

Liebe Eltern, liebes Kind,

Um den Einstieg bei uns zu erleichtern und einen kleinen Überblick in unser „Turnjahr“ zu geben, hier ein paar Infos.

Turnbekleidung: eine Leggins oder Radler, T-Shirt, Stopper-Socken oder Turnschläppchen reicht aus. Turnschuhe mit dicker Sohle besser nicht. Da merkt der Fuß ja gar nicht was er tut.

für die Trinkpause: Eine Schraubflasche mit Wasser oder Schorle.

Wir möchten gern über Besonderheiten/ Krankheiten vor unserer Turnstunde informiert werden, wenn also ein Kind z.B. Anfallsleiden hat, Diabetiker ist oder auch eine Seh- oder Hörschwäche hat. Nur wenn wir informiert sind, können wir damit auch umgehen!

Bei uns wird Rosenmontag gefeiert, im Herbst nehmen wir am Umzug zum Ottersberger Herbstmarkt teil und beteiligen uns mit einer Aufführung am Sonntagabend zum Markt-Finale. Alle 2 Jahre sind wir auch beim Frühlingszauber vertreten. Zum Jahresabschluss gibt es eine Weihnachtsfeier.

Für Veranstaltungen haben wir ein gelbes TSV-T-Shirt, für z. Zt. 12,-€.

Teilnehmen können bei uns Kinder ab 4 Jahren. Einen Wechsel in die nächste Gruppe gibt es dann für die Schulkinder immer nach den Sommerferien.

Jedes Kind kann gern 3 mal bei uns reinschnuppern, auch die Eltern dürfen gern einmal dabei bleiben. Dann hätten wir aber gern eine Anmeldung, allein schon damit ein Versicherungsschutz besteht.

Es besteht auch die Möglichkeit, von unserem Kassenwart eine Bescheinigung für den Landkreis zu bekommen und damit den Beitrag aus dem Bildungspaket zu beantragen.

Bei Fragen oder Unklarheiten sprecht uns bitte an.

Wir freuen uns auf regelmäßige gemeinsame Turnstunden, außer in den Ferien, da findet kein Kinderturnen statt.

Aus dem Jahresbericht 2017 Kinderturnen 4-6 Jahre

Das Jahr 2017 hat Veränderungen gebracht, seit August sind wir, immer noch montags von 15:30 – 16:30 Uhr, in der neuen „Wümmehalle“. Und waren wir bis zu den Sommerferien in einer großen Halle, so sind wir jetzt in einer riesengroßen Halle.

Die vielen neuen Vierjährigen, die zu uns kommen, brauchen vielleicht in der ersten Stunde noch ein bisschen Begleitung bis sie sich meist schnell in der Gruppe zurechtfinden und neue Kontakte knüpfen. Dabei hilft auch unser Ritual des Begrüßungskreises bevor es dann heißt:    „Ran an die Geräte!“

Ob von hohen und noch höheren Kästen herunterspringen, sein eigenes Gewicht am Reck oder an den Ringen hängend erspüren, mutig über den großen Schwebebalken balancieren, jeder findet hier seine Herausforderungen.

Ertönt das „Turntiger-Lied“, wissen alle, die Stunde ist gleich um und wir verabschieden uns mit „alle Leut“ in die nächste Woche.

Zu unseren jährlichen Ritualen gehört auch immer, dass der Rosenmontag gefeiert wird. Phantasievoll kostümierte Kinder kamen in die geschmückte Turnhalle und feierten gut gelaunt mit Spielen, Musik, Essen und Trinken.

Zum Ottersberger Herbstmarkt haben wir uns am Umzug beteiligt. Wieder einmal durften wir auf dem Wagen von Familie Rosebrock mitfahren. Emojies zierten in diesem Jahr unser Gefährt. Wunderschön! Hier noch einmal Herzlichen Dank an alle am Schmücken beteiligten Eltern und Kinder!

Beim Finale am Sonntagabend erfreuten die Kinder die Zuschauer mit dem „gesprungenen“ Flummi Lied. Toll, wie mutig sich die Kleinen auf der Bühne präsentieren! 

Eine Weihnachtsfeier wird unser Turnjahr beschließen. Und auch dort darf getobt und geturnt werden, denn stillsitzen kann man in den Ferien noch genug.

Das Kreiskindertreffen fiel in diesem Jahr mangels Anmeldungen leider aus.

Unterstützt wurden wir dieses Jahr durch Minja Newe, Muriel Mantke und Jana Schulz, die im Rahmen des Pflichtunterrichts der IGS Oyten bei uns „Verantwortung übernimmt“.

Wir freuen uns auf das neue Turnjahr!       Karin und Angela

Gruppe Kinderturnen Sept 2016
Kinder4_6

Besucherzähler Werbefrei